Bewusster Konsumieren

Zahlreiche Ausgaben werden unbewusst oder aus Gewohnheit getätigt, ohne sie zu hinterfragen. In der Summe können ein paar kleinere Veränderungen, über das Jahr gesehen, einen großen Unterschied machen. Hier finden Sie einige bewährte Spartipps, die einfach umzusetzen sind:

  1. Erstellen Sie einen Einkaufszettel bevor Sie einkaufen gehen und versuchen Sie sich an diesen zu halten, um Spontankäufe zu vermeiden.
  2. Versuchen Sie nach Möglichkeit nur einmal pro Woche einen Großeinkauf zu machen und in der Zwischenzeit, falls nötig, Einkäufe auf dem Heimweg zu erledigen.
  3. Vergleichen Sie die Preise von Produkten die sie häufig kaufen, falls sie in verschiedenen Geschäften einkaufen gehen.
  4. Insbesondere bei Gütern des täglichen Bedarfs sollten Sie auf Markenartikel verzichten, die Eigenmarken der Discounter sind meist gleichwertig
  5. Führen Sie ein Haushaltsbuch, lernen Sie Ihr Konsumverhalten besser kennen und entdecken Sie Sparpotenziale in Ihrem Haushalt.
  6. Vergleichen Sie Ihre Einnahmen und Ausgaben mit denen eines Durchschnittshaushalts gleicher Größe und erfahren Sie, in welchem Ausgabenbereich Sie evtl. deutlich über dem Durchschnitt liegen.
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen